Shiatsu, Akupressur und Druckpunktmassagen sind Körperanwendungen, die ihre Grundlage auf die Traditionelle Chinesische Medizin bauen. Sie betrachten den Menschen in seiner Einheit von Körper, Geist und Seele. Sie dienen der Erholung und Regeneration, aktivieren wieder das Immunsystem und wirken sich positiv auf die Funktion der inneren Organe aus.

Ganzkörper-Akupressur (ohne Öl)

Eine regelmäßige Akupressur Anwendung kann Verspannungen im Muskelbereich und auch geistige und seelische Blockaden lösen. Sie führt zu tiefer Entspannung, zu Ausgeglichenheit von Körper, Geist und Seele, zur Erhaltung der Gesundheit und zur Steigerung des Wohlbefindens und des Leistungsvermögens. 

Chinesische Qi-Massage (mit Öl)

Bei der Chinesischen Qi-Ganzkörpermassage werden Griffe aus dem Wellness, dem Shiatsu, der Akupressur und der Tuina Massage verwendet. Durch Druck-, Streich- und Knetbewegungen wird der körperliche Energiefluss angeregt. Sie wirkt entspannend und baut Stress ab. Die Qi-Massage regt eine tiefe körperliche Entspannung an und sorgt für geistige Ausgeglichenheit. Die Anwendung von Öl macht die Haut geschmeidig.  

intensives Rücken-Shiatsu (ohne Öl)

Bei einer Shiatsu Rückenmassage wird der gesamte hintere Körperbereich (Nacken, Rücken, Beine und Füße) intensiv mit Daumen, Handballen und Ellbogen akupressiert. Diese Massage wird hauptsächlich vorbeugend eingesetzt und kann zur Linderung von Muskelverspannungen, chronischen Rückenschmerzen und bei körperlichem und geistigen Stress angewendet werden.

Triggerpunktmassage (mit Öl) 

Triggerpunkte sind Verhärtungen in der Muskulatur, die zu Bewegungseinschränkungen und Schmerzen führen. Sie können durch Überlastung, falsche Bewegungsmuster, Kälte, Zerrungen oder Verletzungen aber auch durch emotionalen Stress entstehen. Durch bestimmte Massage-Griffe und Druckpunkt-Techniken können die Schmerzen gelindert werden.   

Japanische Kopf- und Gesichtsmassage (ohne Öl)  

Eine wunderbare Akupressur Massage aus Japan, die bestimmte Punkte am Nacken, am Kopf und im Gesicht behandelt. Verspannungen werden gelöst, Kopf- und Augenschmerzen können gelindert sowie Ohrgeräusche vermindert werden.  



Anwendung

Dauer

Preis

intensives Rücken-Shiatsu

   30-40 Min.

45,00 Euro

Ganzkörper-Akupressur

    60-70 Min.

65,00 Euro

Chin. Qi-Massage (Ganzkörper)

    60-70 Min.

65,00 Euro

Jap. Kopf- und Gesichtsmassage

        30 Min.

30,00 Euro

Rücken-Triggerpunktmassage 

        30 Min.

35,00 Euro

Ganzkörper-Triggerpunktmassage

          60 Min. 

60,00 Euro


5er Karte: 10 % Ermäßigung auf dem kompletten Kaufbetrag

10er Karte: Sie zahlen zehn Anwendungen und bekommen eine Massage Ihrer Wahl gratis!